Überspringen zu Hauptinhalt
(0180) 54 12 0 info@mfw.de Konferenz

Haben Sie Fragen?

Uns erreichen Sie wochentags
von 08:00 bis 17:00
unter 03445/7122-0

Betriebliche Altersvorsorge

Seit 2005 haben Arbeiter und Arbeitnehmer einen Rechtsan- spruch auf Entgeltumwandlung. Die Beiträge zu Pensionskassen und Direktversicherungen, sind innerhalb bestimmter Grenzen steuer- und sozialabgabenfrei.


Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Die Erfahrung zeigt, weshalb sich eine „fachmännische Beratung“ am Markt etabliert. Unser Grundsatz: „Die Unzufriedenheit durch eine schlechte Beratung, währt zehnmal länger, als die kurze Freude an einem niedrigen Preis“.

Kay Lüders
Fachwirt für FB (IHK)

Die Vorteile der betrieblichen Altersvorsorge sind Groß!

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick

Klassische Anlage

  • unterschiedliche Rentenbezugsformen
  • gesetzlicher Pfändungsschutz
  • hoher Garantiezins
  • hohe Rendite durch Steuerersparnisse
Fondsgebundene Anlage

  • keine Ausgabeaufschläge
  • keine Abgeltungssteuer
  • Fondskauf mit Steuervorteilen
  • Einbau von Berufsunfähigkeitsrenten

Klassische Anlage

  • unterschiedliche Rentenbezugsformen
  • gesetzlicher Pfändungsschutz
  • hoher Garantiezins
  • hohe Rentabilität durch Steuer- & SV-Ersparnisse


Fondsgebundene Anlage

  • keine Ausgabeaufschläge
  • keine Abgeltungssteuer
  • Fondskauf mit Steuervorteilen
  • Einbau von Berufsunfähigkeitsrenten

Die betriebliche Altersvorsorge ist ideal für:

Gesellschafter &

Geschäftsführer

ohne Rentenansprüche,
die mit hoher Rendite
vorsorgen möchten!!

Angestellter &

Arbeitnehmer

die Ihre Altersrentenansprüche
steuer- und sozialabgabenfrei
aufstocken möchten!

    HerrFrau
    verheiratetledig
    SSL-verschlüsselte Datenübertragung

    Für Arbeiter, Angestellte sowie Gesellschafter/Geschäftsführer haben wir im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge u.a. folgende Anbieter im Vergleich:

    Allianz, Alte Leipziger, Axa, Barmenia, Basler, Condor, Continentale, Concordia, DBV, Deutscher Ring, Ergo, Gothaer, Generali, Hanse Merkur, HDI-Gerling, Inter, LV1871, Münchner Verein, Nürnberger, Neue Leben, Signal-Iduna, Skandia, Stuttgarter, Swiss-Life, Volkswohlbund, Württembergische, WWk, Zürich etc…

    An den Anfang scrollen